Montag, 21. November 2016

So oft kommt es in BU-Verträgen zu Ausschlüssen oder Risikozuschlägen

Lehnen Versicherer Anträge auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung reihenweise ab?
Eine Auswertung des Versicherungsverbands GDV zeigt: Nein, nicht wirklich. Vier von hundert Versicherungsanträgen hätten die Unternehmen 2014 wegen zu hoher Risiken abgelehnt. 75 Prozent hätten sie ohne Ausschlüsse und Risikozuschläge angenommen.
Quelle: Pfefferminzia 


Für weitere Informationen und ein Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.