Freitag, 22.01.2021 19:00 Uhr

DAX: 13.874 -0,2% ESt50: 3.602 -0,4% TDax: 3.371 -0,3% Dow: 31.098 -0,3% Nas: 13.528 +0,0% Bitcoin: 26.509 +4,7% Euro: 1,2170 +0,0% Ă–l: 55,43 -1,3% Gold: 1.855 -0,8%

Freitag, 15.01.2021 18:00 Uhr

DAX: 13.788 -1,4% ESt50: 3.600 -1,2% TDax: 3.262 -0,9% Dow: 30.912 -0,3% Nas: 13.070 -0,3% Bitcoin: 29.743 -7,8% Euro: 1,2085 -0,6% Ă–l: 55,18 -2,3% Gold: 1.830 -0,9%

14 Dezember 2016

Es geht fast alle an – doch beim Thema Pflege herrscht Unwissenheit

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat noch gar nicht vom Pflegestärkungsgesetz II gehört, das zum kommenden Jahresanfang in Kraft tritt. Dabei bringt es wichtige Änderungen mit sich. So begründet künftig auch Demenz eine Pflegebedürftigkeit und damit einen Leistungsanspruch; aus den drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade. In einer Umfrage gaben lediglich 11 Prozent der Bundesbürger an, sich mit der anstehenden Reform schon auseinandergesetzt zu haben. Immerhin 38 Prozent wussten, dass es auf dem Feld irgendwelche Änderungen geben soll.

Auch andere Fakten rund um die Pflege sind weitgehend unbekannt. In einer weiteren Umfrage räumten 61 Prozent der unter 40-Jährigen ein, sich noch nie mit dem Thema befasst zu haben. Über alle Altersgruppen hinweg waren es 46 Prozent. Entsprechend groß sind die Wissenslücken: Nur rund jeder dritte Befragte konnte beispielsweise die Kosten eines Heimplatzes annähernd schätzen (derzeit im Bundesschnitt circa 3.600 Euro monatlich, bei großen regionalen Unterschieden). Dass die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil dieser Kosten deckt, wissen hingegen weit mehr als die Hälfte der Bürger. Konsequenzen in Form privater Vorsorge ziehen jedoch bislang die wenigsten

Für weitere Informationen und ein Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler.

13 Dezember 2016

Schärfere Auflagen für Verivox, Check24 & Co. gefordert

Vergleichsportale fĂĽr Versicherungen, Finanzen, Telekommunikation und weitere Leistungen erfreuen sich groĂźer Beliebtheit. An der Transparenz hapert es jedoch nach wie vor. Bereits im Juli hatte das Landgericht MĂĽnchen den Anbieter Check24 in einem Urteil dazu verdonnert, wichtige Informationen deutlicher herauszustellen. Konkret muss den Kunden mitgeteilt werden, dass das Unternehmen als Versicherungsmakler agiert und von den Produktgebern Provisionen erhält. AuĂźerdem wurde moniert, dass Check24 nicht ausreichend ĂĽber bestimmte Versicherungen informiere. 

Zu einem Durchbruch in Sachen Transparenz hat das jedoch nicht gefĂĽhrt. Noch immer können die Kunden nicht klar erkennen, ob es sich jeweils um eine Vergleichsplattform fĂĽr den gesamten Markt oder um einen Buchungsservice fĂĽr ausgewählte kooperierende (also zahlende) Anbieter handelt. Die GrĂĽnen fordern nun in einem Gesetzesantrag klarere Angaben zu Betreiber, Provisionen, Auswahl und Vergleichskriterien. Auch sogenannte gesponserte Links sollten deutlicher von normalen Suchergebnissen abgegrenzt werden. Die Aufsichtsbehörden sollten dazu mit entsprechenden Sanktionsmöglichkeiten ausgestattet werden.  

Entscheiden Sie sich doch lieber gleich, für eine persönliche und aktive Betreuung rund um Ihre Finanzen durch einen unabhängigen freien Finanz- und Versicherungsmakler. Hier haben Sie ein Gesicht und eine Person bzw. Mitarbeiter/innen die langfristig für Sie da sind. Denn die Tarife eines reinen Online-Portals oder eine Finapp haben wir auch und noch mehr durch unsere gelebte Praxiserfahrung jeden Tag direkt im Geschehen. Reine Vermittlungsleistung ist eben nicht alles. Überzeugen tun wir Sie gerne davon. Willkommen.


Für weitere Informationen und ein Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler.

12 Dezember 2016

Haftpflicht Rabatt-Aktion mit Leistungshighlights jetzt 44,55 € jährlich

Janitos hat die Rabatt-Aktion bis zum 31.03.2017 verlängert und bietet fĂĽr Neuverträge einen 30 %igen Nachlass fĂĽr das erste Versicherungsjahr. Im zweiten Jahr beträgt der Nachlass 15 % und im dritten Jahr nach Beginn greift der reguläre Beitrag. 

Die Produktlinie Best Selection wurde von [ascore] Das Scoring mit 6 Sternen bewertet.
Leistungs-Highlights:
  • Neutarif-Garantie (Schadenregulierung immer nach dem neuesten Best Selection Tarif)
  • Gefälligkeitsschäden bis Deckungssumme
  • Neuwertentschädigung im 1. Jahr nach Neukauf bis Anschaffungswert 3.000 €
  • Forderungsausfalldeckung ohne Mindestschadenhöhe
  • Privater und beruflicher SchlĂĽsselverlust bis 200.000 €
  • Sach- und Vermögensschäden nicht deliktfähiger Kinder bis 200.000 €
  • Be- und Entladen PKW bis 10.000 €
  • Sonstige gemietete, geliehene bewegliche Sachen bis 200.000
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten bis Deckungssumme
  • Luftfahrzeuge bis 5 kg Fluggewicht bis Deckungssumme
  • Optional: Multi-Garantie
  • Optional: Online-Schutz (Cyberrisiken)
  • vom Makler immer nur 1-Jahresvertrag
Ăśbrigens: Die oben genannten versicherten Leistungen finden Sie nicht in einer normalen Privathaftpflicht vom Versicherungsvertreter/Bankverkäufer von der Stange. 
Glauben Sie nicht, ist aber so. Ăśberzeugen Sie sich selbst und empfinden Sie sich dann noch als ausreichend gut versichert / betreut. Rufen Sie mich jetzt an.

Beispiel fĂĽr eine rabattierte Single-PHV ohne SB / 10 Mio. € Deckungssumme:  44,55 € Jahresbeitrag brutto.
Beispiel fĂĽr eine rabattierte Partner-PHV (ab 35 Jahre)  ohne SB / 10 Mio. € Deckungssumme: 45,11 € Jahresbeitrag brutto.

Für weitere Informationen und ein Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren persönlichen unabhängigen Versicherungsmakler Jens Artur Förster | Bankkaufmann, Finanzwirt (CoB) | unter Tel. 040-22 611 654 / foerster@youatnet-makler.

Empfohlener Beitrag.

Wir suchen Kunden/innen die ĂĽber gekĂĽndigte Lebensversicherung/Rentenversicherungen verfĂĽgen.

Wir suchen Kunden/innen die ĂĽber gekĂĽndigte Lebensversicherung/Rentenversicherungen verfĂĽgen. Die also in der... Gepostet von You@Net® Ma...